Wie man ein Gartentor aus Schmiedeeisen pflegt? July 04 2016

Die Menschen lieben Gartentore aus Schmiedeeisen weil sie sind eine echtes Hingucker, sehr repräsentativ und mit bärenstarke Struktur. Ein Gartentor hangeschmiedet mit hochwertige Materialien ist bei eine gute Unterhaltung praktisch Ewig. Jeden Tag wir sehen Beispiele von über 100 Jahre  alte schmiedeeiserne  Gartentore, Zäune oder Geländern in ganz Deutschland.

Kunstschmiede Zaune haben nur eine schwache stelle und bei unsere deutsche Klima das ist Rost.

Bei alte Kunstschmiede (ohne  Feuerverzinkung) man muss mindestens 2-mal pro Jahr Unterhaltung Prozedur zu machen.

Bei feuerverzinkte  Gartentor und Zäune  mit Korrosionsschutz-Garantie von Hersteller. (Verschiedene Firmen bieten Korrosionsschutz-Garantie zwischen 5 und 15 Jahre) die Unterhaltung ist notwendig nach Garantie Laufen Zeit  einmal an den 3 Jahren. Natürlich wenn sie wollen kann man die Unterhaltung Prozedur durch Garantie  Laufenzeint auch machen.

  1. Den Arbeitsbereich muss geputzt werden mit Feuchtes Tuch

  2. Entfernen Sie alle Rostanzeichen mit einer feinen Drahtbürste. Verwenden Sie keinen schweren Schnurdraht, weil dies kann die Integrität des Gartentors verstören. Spülen Sie das Gartentor mit nichtionischem Reinigungsmittel (zum Beispiel von Frosch) und Wasser und lassen Sie es trocknen.

  3. Einen Rostumwandler auf die Bereiche auftragen. Bitte lesen die Sicherheitshinweise des Herstellers. Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille / Gesichtsschutz tragen.

  4. Lacieren Sie alle Probleme Bereiche mit Grund für Metall. Lasse Sie alles zu trocken.

  5. Lacieren Sie die Probleme Bereiche mit Spray Lack nutzen Sie dieselbe Farbe. Wenn Sie nicht das genau Wisse fragen Sie den Hersteller Ihres Gartentors für genaue RAL Farbnummer.

  6. Die Reguliere Unterhaltung ist Sehr wichtig. Putzen Sie Ihres Gartentor mit Seif und Wasser mindestens 1 Mal pro 6 Monate.

  7. Nutzen Sie Schmiere oder WD Spray für Unterhaltung die Scharnieren Ihres Gartentor einmal pro Jahr oder wenn das Tor quietschen. Wenn das Gartentor quietscht die Scharniere sind schon zu trocken nutzen Sie Schiere oder WD Spray zu Schirmung.

Dinge die Sie benötigen werden:

  • Tuch

  • Feine Drahtbürste

  • Rostumwandler (Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille)

  • Ölgrundierung für Metall

  • Schmiere oder WD Spray

Menschen lieben Gartentore aus Schmiedeeisen weil sie sind eine echtes Hingucker, sehr repräsentativ und mit bärenstarke Struktur. Ein Gartentor hangeschmiedet mit hochwertige Materialien ist bei eine gute Unterhaltung praktisch Ewig. Jeden Tag wir sehen Beispiele von über 100 Jahre  alte schmiedeeiserne  Gartentore, Zäune oder Geländern in ganz Deutschland.

Kunstschmiede Zaune haben nur eine schwache stelle und bei unsere deutsche Klima das ist Rost.

Bei alte Kunstschmiede (ohne  Feuerverzinkung) man muss mindestens 2-mal pro Jahr Unterhaltung Prozedur zu machen.

Bei feuerverzinkte  Gartentor und Zäune  mit Korrosionsschutz-Garantie von Hersteller.

 (Verschiedene Firmen bieten Korrosionsschutz-Garantie zwischen 5 und 15 Jahre) die Unterhaltung ist notwendig nach Garantie Laufen Zeit  einmal an den 3 Jahren. Natürlich wenn sie wollen kann man die Unterhaltung Prozedur durch Garantie  Laufenzeint auch machen.

  1. Den Arbeitsbereich muss geputzt werden mit Feuchtes Tuch

  2. Entfernen Sie alle Rostanzeichen mit einer feinen Drahtbürste. Verwenden Sie keinen schweren Schnurdraht, weil dies kann die Integrität des Gartentors verstören. Spülen Sie das Gartentor mit nichtionischem Reinigungsmittel (zum Beispiel von Frosch) und Wasser und lassen Sie es trocknen.

  3. Einen Rostumwandler auf die Bereiche auftragen. Bitte lesen die Sicherheitshinweise des Herstellers. Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille / Gesichtsschutz tragen.

  4. Lacieren Sie alle Probleme Bereiche mit Grund für Metall. Lasse Sie alles zu trocken.

  5. Lacieren Sie die Probleme Bereiche mit Spray Lack nutzen Sie dieselbe Farbe. Wenn Sie nicht das genau Wisse fragen Sie den Hersteller Ihres Gartentors für genaue RAL Farbnummer.

  6. Die Reguliere Unterhaltung ist Sehr wichtig. Putzen Sie Ihres Gartentor mit Seif und Wasser mindestens 1 Mal pro 6 Monate.

  7. Nutzen Sie Schmiere oder WD Spray für Unterhaltung die Scharnieren Ihres Gartentor einmal pro Jahr oder wenn das Tor quietschen. Wenn das Gartentor quietscht die Scharniere sind schon zu trocken nutzen Sie Schiere oder WD Spray zu Schirmung.

Dinge die Sie benötigen werden:

  • Tuch

  • Feine Drahtbürste

  • Rostumwandler (Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille)

  • Ölgrundierung für Metall

  • Schmiere oder WD Spray